Sagen aus Cornwall

Sagen aus Cornwall

Ein Sagenbuch von Rebecca Michéle

Cornwall, so wird behauptet, sei mit seiner zerklüfteten Steilküste, den einsamen Buchten mit goldenem Sand, dem wild-romantischen Bodmin Moor und unzähligen immergrünen Flusstälern der schönste Landstrich Großbritanniens. Cornwall ist aber auch eine Gegend voller Legenden und den meisten „heiligen“ Ortsnamen (Saint) auf der britischen Insel. König Artus soll in Cornwall geboren sein, Riesen bauten sich Treppen und ganze Inseln, Gnome streifen durch das dichte Unterholz, Meerjungfrauen locken brave Bürger in ihr kühles Nass, und Königen gleich herrschten Schmuggler über die Küsten.

Die Autorin Rebecca Michéle hat für diesen Band zwölf der schönsten Sagen Cornwalls zusammengetragen. Eine Karte mit den Orten der Ereignisse am Buchanfang, macht dieses Buch auch zum Reiseführer. Autorin und Verlag übernehmen jedoch keine Gewähr bei eventuellen seltsamen Erscheinungen und Erlebnissen ...

Ein paar neugierige Fragen zu dem Buch hat die Autorin uns auch persönlich beantwortet, sie sind hier zu finden: http://www.dryas.de/7-fragen-rebecca-michéle-zu-sagen-aus-cornwall

Sagen, Märchen und Legenden.

gebundenes Buch,  200 Seiten; ISBN: 978-3-940258-81-6; 15,00 € [D]; 15,50 € [A]
E-Book, ISBN 978-3-941408-98-2; 7,99 €

Cover-Download für Presse und Blogger hier.

Zum Autor

Rebecca Michéle

Rebecca Michéle

Rebecca Michéle, geboren 1963 in Süddeutschland, lebt mit Ihrem Mann in der Nähe von Stuttgart. Seit dem Jahr 2000 widmet sie sich ausschließlich dem Schreiben und hat bereits zahlreiche historische Romane und Krimis veröffentlicht. Mehr unter: www.rebecca-michele.de

Buchempfehlungen

Bestseller

Auf Eis gelegt
Im Schatten der Sümpfe
Cover "Das Geheimnis der Lady Audley"
Cover "Die Tote von Higher Barton"