Schatten über Allerby

Cover "Schatten über Allerby"

Ein Cornwall-Krimi

Die junge und attraktive Lady Michelle Carter-Jones ist tot, angeblich ist es Selbstmord – und das, obwohl sie wenige Tage zuvor zusam-men mit Mabel Clarence eine große Geburtstagsparty für ihren älteren, an den Rollstuhl gefesselten Ehemann geplant hat. Für Mabel steht fest: Allen scheinbaren Beweisen zum Trotz – da kann etwas nicht stimmen!

Als Pflegerin für Lord Carter-Jones getarnt, schleicht sie sich auf dem Herrensitz Allerby House ein und kommt einem schrecklichen Familiengeheimnis auf die Spur, das sie selbst in größte Gefahr bringt.

Nach „Die Tote von Higher Barton“ und „Der Tod schreibt mit“ ein neuer Fall für Mabel Clarence.

Taschenbuch,  328 Seiten, ISBN: 978-3-940258-23-6 12,95 € [D]; 13,40 € [A]
E-Book, ISBN 978-3-940258-24-3, 7,99 €

Cover-Download für Presse und Blogger hier.
Infos zur Reihenfolge der Bände bei Serien finden Sie hier.

Zum Autor

Rebecca Michéle

Rebecca Michéle

Rebecca Michéle, geboren 1963 in Süddeutschland, lebt mit Ihrem Mann in der Nähe von Stuttgart. Seit dem Jahr 2000 widmet sie sich ausschließlich dem Schreiben und hat bereits zahlreiche historische Romane und Krimis veröffentlicht. Mehr unter: www.rebecca-michele.de

Buchempfehlungen

Bestseller

Cover "Das Geheimnis der Lady Audley"
Cover Stableford
Gestorben wird früher
Cover "Das Flüstern der Wände"
Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper