Inspector Swanson und das Schwarze Museum

Inspector Swanson und das Schwarze Museum

Ein viktorianischer Krimi

London, 1894. Aus Scotland Yards Schwarzem Museum, einer Sammlung von Mordwerkzeugen, verschwindet ein Ausstellungsstück. Wenig später wird die Leiche eines Freimaurers in einem Schlafwagen auf der Bahnstrecke London - York gefunden. Chief Inspector Donald Swanson - selbst Freimaurer - sieht sich gezwungen, in den Kreisen seiner eigenen Logenbrüder zu ermitteln. 

Als jedoch am Tatort eines weiteren Verbrechens Fingerabdrücke gefunden werden, wendet sich das Blatt ... 

"Das sehr geglückte Lokal- und Zeitkolorit, die verzwickte Handlung und eine überraschende Lösung ergeben eine amüsante Krimilektüre für Cozy-Fans." (Rezension ekz, 7.8.2017)

Taschenbuch, 264 Seiten; ISBN: 978-3-940855-69-5; 10,50 € [D]; 10,90 € [A]
E-Book, ISBN 978-3-941408-93-7; 6,99 €

Cover-Download für Presse und Blogger hier.

Infos zur Reihenfolge der Bände bei Serien finden Sie hier.

 

Zum Autor

Robert C. Marley

Robert C. Marley

Robert C. Marley, geboren 1971, ist Autor, Kriminalhistoriker, Goldschmiedemeister und Mitglied des Syndikats – der Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren. Seit seiner Jugend liebt er Sherlock Holmes und Agatha Christie und besitzt ein privates Kriminalmuseum. Der Autor lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in einer sehr alten Stadt in Ostwestfalen.

Buchempfehlungen

Bestseller

Cover Talisker Blues
Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper
Cover "Günstig reisen mit Kindern"
Inspector Swanson